Barkmann und Eilts

Einladung zur Ausstellung "Grenzenlos"

 

Grenzenlos“ ist die neue Ausstellung im Ostfriesischen Kunstkreis im Kunst-und Kulturzentrum in der Peldemühle in Wittmund am Sonntag, 4.Oktober ab 15:00 Uhr geöffnet ist.

Sylke Barkmann (Fotografin) und Heike Eilts (Malerin mit unterschiedlichsten Techniken) zeigen in ihren Werken auf, wie grenzenlos und unterschiedlich die Darstellungsmöglichkeiten in der Kunst sind.

In ihren Werken sind sowohl Kraft, Wachstum und Beständigkeit als auch meditative Inspiration und Ästhetik sicht- und spürbar.

In zahlreichen Ausstellungen an unterschiedlichen Orten haben beide Künstlerinnen ihre Arbeiten bereits der Öffentlichkeit mit großem Erfolg präsentiert.

Bis zum 1. November ist die Ausstellung immer Mittwoch, Sonnabend und Sonntag von 15:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Selbstverständlich wird auf die Vorgaben der Hygiene-und Sicherheitsvorschriften geachtet, deshalb wird es leider auch keine offizielle Vernissage geben, allerdings werden die Mitglieder des Mühlenvereins Tee, Kaffee und Kuchen in der „Remise“ der Mühle anbieten und es gibt ein Video, das den Ausstellungsraum mit den Exponaten zeigt. Man kann sich so einen Eindruck von der Ausstellung verschaffen.